Ärzte- & Apotheker-News

Krankenkasse muss Haarwuchsmittel nicht zahlen

07.05.2021 | Arzneimittel, die überwiegend der Verbesserung des Haarwuchses dienen, sind von der Leistungspflicht der gesetzlichen Krankenkassen ausgeschlossen – wie jetzt auch das Hessische Landessozialgericht erneut bestätigte.


Vorerst keine Corona-Impfungen durch Privatpraxen

03.05.2021 | Ein Berliner Arzt ist mit seinem gerichtlichen Anliegen gescheitert, vom Land Berlin Impfstoff zur Impfung seiner Privatpatienten gegen COVID-19 zu erhalten.


Rufbereitschaft oder Bereitschaftsdienst?

26.04.2021 | Ob ärztlicher Hintergrunddienst gemäß Tarifvertrag für Ärzt*innen an Unikliniken zu vergütende Rufbereitschaft oder Bereitschaftsdienst ist, hängt vom Aufenthaltsort ab. Das hat das Bundesarbeitsgericht entschieden.


Krankenhauskosten seit 2014 um 23,5 Prozent gestiegen

19.04.2021 | Die Kosten der stationären Krankenhausversorgung in Deutschland sind 2019 gegenüber dem Vorjahr um 5,7 Prozent auf rund 98,8 Milliarden Euro gestiegen (2018: 93,5 Milliarden Euro).


Mehrheit der Apotheken an Telematik-Infrastruktur angeschlossen

12.04.2021 | Die Mehrheit der Apotheken in Deutschland ist bereits an die Telematik-Infrastruktur im Gesundheitswesen angeschlossen. Das ergibt eine Auswertung des Deutschen Apothekerverbandes (DAV) auf Basis von Daten aus Apothekensoftwarehäusern und Landesapothekerkammern.